Kontakt

Corona stoppt das Laufen nicht

22.07.2020

Letzten Donnerstag war es Zeit für die „Burda läuft Challenge 2020“. Normalerweise laufen die Mitarbeiter*innen zusammen, doch wegen Corona wurde das Event ins Private verlegt. Und es war mit 443 teilnehmenden Mitarbeiter*innen ein voller Erfolg.

Bei der Anmeldung war von 2 bis 30 Kilometern alles dabei. Jeder Schritt zählte und die Bewegung war die Hauptsache. In ganz Deutschland machten sich Einzelläufer*innen und Teams warm. Bei den Team-Namen wurde außerdem nicht an Kreativität gespart, wie „Stiftung Wadentest“, „Walkie Talkies“ und „Easier Said Than Run“ beweisen.

4.206 Kilometer wurden hinter sich gebracht. Sei es durch joggen, walken oder wandern. Unsere Teilnehmer*innen waren bei 15 bis 22 Grad fleißig für den guten Zweck unterwegs. Hubert Burda Media spendet für jeden gelaufenen Kilometer 2 Euro, womit ganze 8.412 Euro Spendengelder zusammenkommen. Das Geld kommt der Tribute to Bambi-Stiftung zugute, welche Organisationen für Kinder in Not in ganz Deutschland unterstützt.

Zurück zur Übersicht