Kontakt

Studierende und Azubis von Morgen zu Besuch bei Burda

12.08.2019

Viele SchülerInnen der Oberstufe sind sich noch nicht ganz darüber im Klaren, welchen Weg sie nach ihrer schulischen Laufbahn einschlagen wollen. Aus diesem Grund veranstaltet die Hochschule Offenburg einmal jährlich die sogenannte “Summer University”. In diesem Rahmen haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit sich über verschiedene Optionen hinsichtlich ihrer Studien- bzw. Berufswahl zu informieren.

In diesem Jahr konnten sich über 40 SchülerInnen in die Themengebiete Informatik und Elektrotechnik eintauchen. Die Veranstaltung war aufgeteilt in Vorträge, Workshops an der Hochschule und Exkursionen bei Unternehmen in der Region. Eines der besuchten Unternehmen war Hubert Burda Media. Am Mittwoch luden wir die TeilnehmerInnen in den 15. Stock des Medientowers ein. Hier genossen sie die Aussicht über die Kinzig bis der Nachmittag mit einer kurzen Vorstellungsrunde und einem allgemeinen Vortrag von Britta Christ (Employer Branding) über den Konzern begann. Danach gab es für die SchülerInnen ein ausgiebiges Lunchbuffet. Hier hatten sie die Möglichkeit sich mit uns auszutauschen und Fragen zu stellen. Anschließend ging es weiter mit einem Vortrag über die BurdaSolutions, der von Lucas Baier, Referent des CTOs, gehalten wurde. Nicht zuletzt berichteten die Werkstudenten Alexa Black und Tim Joram über ihren persönlichen Werdegang, sowie ihre Aufgaben bei der BurdaSolutions.

Direkt im Anschluss ging es für die SchülerInnen samt Goodie Bags und neuerlangtem Wissen wieder in die Hochschule zum nächsten Programmpunkt der Summer University 2019. Wir freuen uns bereits darauf, die SchülerInnen im nächsten Jahr erneut bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Zurück zur Übersicht