Kontakt

Dominik verstärkt die IT Infrastructure Solutions

23.08.2021

Was hast du vor Deiner Zeit bei Burda gemacht und warum hast du Dich für BurdaSolutions als Arbeitgeber entschieden?
Als Netzwerkadministrator beim Deutschen Roten Kreuz war ich für den Betrieb und die Weiterentwicklung der Netzinfrastruktur in den Rechenzentren und dem Access-Bereich zuständig. In einem heterogenen Umfeld betreute ich die Netzwerkkomponenten von insgesamt 40 Standorten deutschlandweit. Nach nun 5 Jahren wollte ich tiefer in den Bereich Network Security und Firewalling einsteigen und hatte das Glück zur richtigen Zeit BurdaSolutions kennenzulernen.
In welchem Bereich bist Du tätig und welche Aufgaben übernimmst Du dort?
Ich arbeite im Team Network Security und zusammen administrieren wir die Firewall-Infrastruktur für Hubert Burda Media und deren Gesellschaften. In einer spannenden und stetig weiterentwickelten Umgebung sorgen wir für einen stabilen und sicheren Betrieb. Hierfür kommen modernste Technologien zum Einsatz, die es ermöglichen die Server-Systeme, Dienste und Daten vor unerwünschten Zugriffen zu schützen.
Was machst Du gern nach Feierabend?
Da zieht es mich mit meinem Wildwasserkajak auf den Bach. Das Paddelrevier liegt entweder vor der Haustüre im Schwarzwald oder es geht auch mal Richtung Alpen in die Schweiz, nach Österreich oder Slowenien. Die Wanderschuhe werden natürlich gleich mit eingepackt. Die Entspannung finde ich dann auch nach Feierabend in unserem Garten.

Zurück zur Übersicht