Kontakt

Insights zur digitalen Transformation im Medienkonzern: Cloud Lösungen im ERP Umfeld

07.06.2021

Am 19.  Mai fand das Screen to Screen Event mit dem Titel “Insights zur digitalen Transformation im Medienkonzern: Cloud Lösungen im ERP Umfeld” statt.

Studierende des Karlsruher Instituts für Technologie, der Hochschule Furtwangen, der Hochschule Offenburg und der Hochschule Karlsruhe hatten dabei die Möglichkeit, BurdaSolutions als internen IT-Dienstleister von Hubert Burda Media näher kennenzulernen und praxisnahe Einblicke in den Arbeitsalltag zu erhalten.

Die Session begann mit einer persönlichen Vorstellungsrunde aller Beteiligten und einer kurzen Erwartungsabfrage. Anschließend stellte Philipp (Recruiting Consultant) die Burda Welt im Allgemeinen vor.

Der Fokus der Veranstaltung lag jedoch auf der Vorstellung von BurdaSolutions sowie einem Einblick in Cloud Lösungen im ERP Umfeld durch Lucas, Projektleiter im Bereich Program Management bei BurdaSolutions. Lucas zeigte zu Beginn die Vorteile von Cloud Lösungen im SAP- Umfeld im Gegensatz zu On-Premise Lösungen auf. Darin eingeschlossen sind unter anderem eine schnelle Inbetriebnahme der Software als auch die Nutzung neuer Releases ohne großen Aufwand. Um SuccessFactors als ERP Software Lösung im Bereich HR näher kennenzulernen, stellte Lucas das konkrete Projekt “Feedbackgespräche/ Mitarbeitergespräche” dar. Vor der Integration des Prozesses in SuccessFactors ließ sich der alte Prozess der Feedbackgespräche durch viele Medienbrüche und einen hohen Dokumentationsaufwand charakterisieren. Aus diesem Grund hat man sich bei Burda für eine Einbettung in SuccessFactors entschieden. Der Prozess der Feedbackbögen konnte durch das Projekt komplett digitalisiert und standardisiert werden. Außerdem sind sämtliche Schritte für alle Beteiligten einsehbar und transparent.

Das Event endete mit einer interaktiven Q&A Session. Die Studierenden interessierten sich insbesondere für Einstellungsmöglichkeiten und konkrete Stellenangebote bei BurdaSolutions. Abschließend gewährte Lucas noch einen Einblick in seinen Arbeitsalltag als Projektleiter bei BurdaSolutions.

Zurück zur Übersicht