Kontakt

Sebastian – Er bleibt der Valiton treu

05.08.2020

Was hast du vor deiner Zeit bei Burda gemacht und warum hast du dich für Burda entschieden?
Ich bin bereits seit Februar 2019 als Werkstudent bei der Valiton (BurdaSolutions) tätig, also gar nicht mehr so richtig neu, davor war ich als Werkstudent im Inhouse Consulting bei der Allianz Technologie. Dieses Frühjahr habe ich meinen Master-Abschluss in Entrepreneurship & Social Innovation (BWL) abgeschlossen.
In welchem Bereich arbeitest Du und wie gestaltet sich Dein Arbeitsalltag?

Ich bin Scrum Master und agile Coach. Das heißt ich begleite IT-Projekte von der methodischen Seite her, sorge für eine effiziente Zusammenarbeit und coache die Teammitglieder. Darüber bereite ich auch Pitch-Dokumente, Präsentationen und Trainings vor.

Was machst du gern nach Feierabend?
Als kleines Nebenprojekt moderiere ich zusammen mit einem Freund einen Unterhaltungs-Podcast, in dem wir interessante Personen aus der Münchner Kultur-, Musik- und Medien-Szene interviewen. In meiner Freizeit nutze ich dann gerne die Angebote, die einem München so bietet und gehe mit Freunde an die Isar, den Eisbach, in die Berge oder in den Biergarten, wenn es das Wetter zulässt. Ansonsten interessiere ich mich für Filme, Geschichte und Literatur.

Zurück zur Übersicht