Kontakt

Werkstudent @ BurdaSolutions: Katrin

04.03.2020

Katrin, was hast du vor deiner Zeit bei Burda gemacht und warum hast du dich für die Valiton als Arbeitgeber entschieden?
Nach meinem Abitur habe ich erstmal eine 2-jährige Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation gemacht, bevor ich anschließend angefangen habe BWL und Wirtschaftspädagogik zu studieren. Das gute letzte Jahr habe ich als studentische Hilfskraft an dem Lehrstuhl Electronic Commerce und Digitale Märkte gearbeitet und habe ein Tutorium für andere Studenten gehalten. Über verschiedene Veranstaltungen und Vorlesungen meines Studiums bin ich dann auf Burda aufmerksam geworden und war vom Wandel des Unternehmens sehr beeindruckt. Daraufhin habe ich nach Stellenanzeigen geschaut und bin sofort fündig geworden. Seit Oktober bin ich nun als Werkstudentin im ATF-Team (Agile Testing Force) der Valiton.
In welchem Bereich bist du tätig und welche Aufgaben übernimmst du dort?
Ich arbeite bei der Valiton im ATF-Team, das sich vor allem mit den Themen agiles Projektmanagement und Testing beschäftigt, sowie die Administration von Atlassian übernimmt: ein durchaus abwechslungsreicher und spannender Arbeitsalltag. Mir macht die Arbeit super viel Spaß, da ich die Möglichkeit habe Neues zu lernen – von JIRA Administration über Scrum-Schulungen & -Workshops bis hin zum Code schreiben.
Was machst du gern nach Feierabend?
Ich spiele Volleyball im Verein, habe zwei Mal die Woche Training und samstags Spieltage. Ansonsten treffe ich mich gerne mit Freunden zum Kochen & Essen und bin ein großer Fan von Gesellschaftsspielen.

Zurück zur Übersicht